Urlari

Riparbella, Italien

2004 hat sich Roberto Cristoforetti mit dem Kauf der Azienda einen Traum erfüllt. Die Rebberge liegen bei Riparbella, rund 20 Kilometer nördlich von Bolgheri. Zusammen mit dem französischen Top-Önologen Jean-Philippe Fort, der jahrelang mit dem bekannten Önologen Michel Rolland zusammengearbeitet hat, und dem italienischen Agronomen Francesco Venerini produziert Roberto in den kühleren Hügeln hinter Bolgheri aussergewöhnlich frische, komplexe und überaus vielschichtige Rotweine.