Gromann & Söhne

Twann, Schweiz

Thomas Gromann und Keila begleitet die Leidenschaft für Pinot noir seit sie mit Freunden Burgunder und später einen La Tâche 1990 degustierten. So war es 2010 an der Zeit, ihr eigenes Pinot-noir-Projektzu lancieren. Gemeinsam mit Andreas Krebs widmen sich Keila und Thomas einer der grossartigsten und anspruchvollsten Traubensorten, und vinifizieren heute Bielersee-Weine mit grossem Charakter und langem Lagerpotential. Ein grosses Terroir, Respekt vor der Natur, akribische Arbeit, Passion und Experimentierfreudigkeit sind Voraussetzungen für grosse Pino noirs – wie diejenigen von Groman & Söhne.