Olivier Pittet

Fully, Schweiz

Olivier Pittet gehört zweifelsohne zu den innovativen Winzern im Wallis. Er bewirtschaftet seine Rebberge biologisch, die Pflanzendichte ist hoch und die Erträge gering. Im Weinkeller interveniert er so wenig wie möglich, lässt seine Weine relativ lange in gebrauchten Barriques reifen und füllt sie anschliessend möglichst ohne Filtration ab. Fasziniert von den alten Rebsorten, schaffte es Olivier Pittet die vor dem Aussterben bedrohte Sorte Grosse Arvine, die sich von der Sorte Petite Arvine unterscheidet, zu retten.